VILLASframework


Modulares Co-Simulations-Framework

VILLASframework

VILLASframework ist ein Toolset für lokale und geographisch verteilte Echtzeit-Co-Simulation.

Es wird aktiv entwickelt vom Institute for Automation of Complex Power Systems.

Finanzierung wird durch folgende Forschungsprojekte bereitgestellt:

Komponenten

VILLASframework besteht aus mehreren Komponenten:

Architektur

Dokumentation

Wir stellen Benutzerdokumentation auf dieser Webseite zur Verfügung: https://villas.fein-aachen.org/doc.

Für weitere Fragen treten Sie bitte unserem Slack Channel bei: FEIN e.V. Slack.

Publikationen

VILLASframework wird präsentiert und/oder verwendet in folgenden Publikationen.

Wir bitten akademische Nutzer unserer Tools eines der folgenden Paper in ihren eigenen Publikationen zu zitieren:

Präsentationen

Orte der Verwendung

Teile des VILLASframework werden oder wurden an folgenden Orten verwendet:

Kontakt / Mailingliste

Das Projekt verwendet eine öffentliche Mailingliste für Ankündigungen. Bitte klicken sie auf den obigen Link zum abonnieren.

Für weitere Fragen treten Sie bitte unserem Slack Channel bei: FEIN e.V. Slack.

Steffen Vogel (stvogel@eonerc.rwth-aachen.de) koordiniert die Enwicklung des VILLASframework und dessen Anwendungen in Projekten am ACS.

EONERC ACS Logo

Institute for Automation of Complex Power Systems (ACS) EON Energy Research Center (EONERC) RWTH University Aachen, Germany